Training bei den erzgebirgischen Raufbolden für Kinder von 3 bis 6 Jahren

 

 

Der gemeinnützige Verein "Arzgebirgsche Raufbolde e.V." bietet seit Anfang März jeden Freitag von 16:00 – 17:00 Uhr in der Turnhalle der Dürerschule (OT Aue) ein Training im Bereich Kampfsport für die jüngsten unter uns an.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf Selbstbehauptung und Bewegung. Gerade kleineren Kindern soll so die Möglichkeit gegeben werden, sich wöchentlich sportlich zu betätigen. Neben dem Sport sollen wichtige Werte wie Respekt, Toleranz und Höflichkeit vermittelt werden. So sollen die Kinder nicht nur ihre körperlichen Fertigkeiten erweitern, sondern auch ihren Charakter zu entwickeln und zu schulen.

 

Die Vereinsmitglieder sind alle ehrenamtlich tätig und möchten mit dem  Verein einfach ein tolles Angebot für unsere Kinder schaffen.

 

 

Die Mitgliedsgebühren richten sich nach der Gebührenordnung des Vereins und betragen für die Kinder 10 Euro pro Monat. Die ersten drei Trainingstage sind für jeden zum Probieren kostenlos und erfordern keine Mitgliedschaft im Verein.


Für Rückfragen können Sie mich auch gern telefonisch unter 0172/2398940 kontaktieren.