Förderung von Kleinprojekten

Wirtschaftsförderung

Förderung von Kleinprojekten

https://zukunft-westerzgebirge.eu/fileadmin/Dokumente/Aufrufe_RB/Regionalbudget2022/Aufruftext22.pdf 

Aufruf zur Einreichung von Vorhaben zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie Westerzgebirge

Einreichfrist: 23.05.2022, 10.00 Uhr (Posteingang)

Einreichform: ausschließlich digital per Email

Einzureichen bei: Zukunft Westerzgebirge e.V.                    info@zukunft-westerzgebirge.eu

Rosa-Luxemburg-Str. 19

08280 Aue

 

Inhalt des Aufrufes:

Dieser Aufruf umfasst Anträge auf Förderung von investiven und nicht investiven Kleinprojekten. Kleinprojekte sind Projekte, deren förderfähige Gesamtausgaben 20.000 EUR nicht übersteigen.

Gegenstand der Förderung:

o Erwerb von Trachten, Musikinstrumenten und Vereinsfahnen

o Ausstattung von Vereinen

o Gestaltung von Ausstellungen einschließlich des Erwerbs von Ausstellungselementen und technischer Erschließung, bspw. Beleuchtung

o Gestaltung und Druck von kostenlosen Präsentationsmaterialien, bspw. Flyer, Poster, Broschüren

o Gestaltung von Homepages und Apps

o Erwerb von Fachliteratur und historischen Dokumenten

o Erwerb von Multimediatechnik einschl. –produktion

o Weiterbildungsmaßnahmen, Exkursionen und Veranstaltungen

 

Höhe der Förderung:

Für diese Kleinprojekte wird ein anteiliger nicht rückzahlbarer Zuschuss in Höhe von 80% gewährt.

Minimaler Zuschuss: 1.000,00 EUR

Maximaler Zuschuss: 16.000,00 EUR

Antragsteller:

Zuwendungsempfänger, sogenannte Letztempfänger, sind gemeinnützige Vereine und Stiftungen sowie Gebietskörperschaften und kommunale Zusammenschlüsse.

Ausführungszeitraum:

Das Kleinprojekt darf noch nicht begonnen sein. Der Abschluss eines der Ausführung zugrunde liegenden Lieferungs- und Leistungsvertrages (z.B. Kaufvertrag, Werkvertrag, Auftragsbestätigung) ist dabei grundsätzlich als Beginn zu werten.

Es ist im Zeitraum vom 01.07.2021 bis 04.11.2022 durchzuführen. Spätester Abrechnungstermin gegenüber Zukunft Westerzgebirge e.V. ist der 04.11.2022.