Verkehrssituation

Erneuerung der Gasleitung in der Mittel- und Färberstraße

 

 

Auf Grund des altersbedingten Zustandes erneuert die Stadtwerke Aue-Bad Schlema GmbH im Bereich der Mittel- und Färberstraße die bestehende Erdgasleitung. Die Auswechslung der Leitung ist in zwei Bauabschnitte unterteilt, um die Befahrbarkeit für die Anwohner zu gewährleisten. Der Bau beginnt im Kreuzungsbereich der Mittel- und Wasserstraße. Hier wird eine Vollsperrung notwendig.

Im Rahmen der Baumaßnahmen werden 120m Hauptleitung mit drei Netzanschlüssen neu verlegt und weitere drei bestehende Hausanschlussleitungen umgebunden. Die Baumaßnahme erstreckt sich voraussichtlich über den Zeitraum vom 10.06.2024 bis 15.07.2024. Die Kosten belaufen sich auf ca. 70 TEUR.