Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
 

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Aue-Bad Schlema

Rathäuser in Aue und Bad Schlema öffnen ab 01.07.2021 wieder regulär, jedoch teilweise mit eingeschränkten Öffnungszeiten.

Für das Rathaus am Verwaltungsstandort Aue gelten folgende Öffnungszeiten/Servicezeiten:

Montag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr nachmittags geschlossen (individuelle Terminvereinbarungen möglich)
Donnerstag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Im Meldeamt, Standesamt und Amt für Bildung und Soziales wird generell weiterhin mit Terminvereinbarung gearbeitet, um Wartezeiten zu minimieren.

Standesamt:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung unter 03771 2507512

Meldeamt:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung unter 03771 281118

Amt für Bildung und Soziales:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung:
• für den Bereich Kindertageseinrichtungen Bad Schlema unter 03771 281104
• für den Bereich Kindertageseinrichtungen Aue unter 03771 281156
• für den Bereich Babybegrüßungsgeld und Verpflegungskosten unter 03771 281164

Für das Rathaus am Verwaltungsstandort Bad Schlema gelten folgende Öffnungszeiten/Servicezeiten:

Dienstag: 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr und 12.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Donnerstag: 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Informationen zum Coronavirus (Seitenblock rechts-->)

 
 
 

EBAY DEINE STADT: AUE-BAD SCHLEMA IM PORTAL „ERZGEBIRGE“



In Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement Erzgebirge und der IHK Chemnitz Regionalkammer Erzgebirge hat eBay Deutschland einen lokalen Online-Marktplatz für das Erzgebirge eingerichtet. Zum Start von Erzgebirge bei ebay finden Käuferinnen und Käufer die Angebote von mehr als 450 gewerblichen Händlerinnen und Händlern aus der Region – viele von ihnen mit stationärem Geschäft. So können die Erzgebirgerinnen und Erzgebirger den lokalen Einzelhandel online gezielt unterstützen – auch dann, wenn sie gerade selbst nicht im jeweiligen Ladengeschäft einkaufen können oder möchten.

Mit dem neuen lokalen Online-Marktplatz wird ein Ort des Handels, aber auch ein Ort der Begegnung geschaffen. Nutzerinnen und Nutzer, die Geschäfte aus dem Erzgebirge online unterstützen möchten, finden dort eine breite Auswahl an Produkten, aber zukünftig auch weitere Informationen aus und über das Erzgebirge wie z.B. Veranstaltungstermine.
Darüber hinaus verleiht der lokale Online-Marktplatz dem Handel aus der Nachbarschaft ein Gesicht: Käuferinnen und Käufer sehen durch eine Google MapsTM-Integration nicht nur, wo sich die jeweilige Händlerin oder der jeweilige Händler befindet, sondern auch die Öffnungszeiten, um direkt vorbei gehen zu können. In Text und Bild lernen sie die Händlerinnen und Händler besser kennen und erhalten alle wichtigen Informationen, wie Öffnungszeiten und Kontaktdaten. Mit dem neuen lokalen Online-Marktplatz ist das Erzgebirge Teil eines deutschlandweiten Projekts zur Stärkung des lokalen Handels. Die Initiative eBay Deine Stadt ermöglicht es allen interessierten Städten und Kommunen, lokale Online-Marktplätze einzurichten. Neben dem Erzgebirge sind im April 2021 bereits zehn Pilotstädte – darunter Nürnberg, Chemnitz und Lübeck – erfolgreich mit dem Projekt gestartet, das Modellcharakter hat. Bis zum Ende des Jahres möchten eBay und der Handelsverband Deutschland (HDE), welcher die Initiative als Partner begleitet, viele weitere Städte und Kommunen für die Initiative gewinnen.

Ein Vorteil der Initiative für den lokalen Handel ist, dass die Angebote nicht nur auf der lokalen Plattform “Erzgebirge bei eBay” verfügbar sind. Sie sind auch auf dem nationalen eBay-Marktplatz zu finden. So können die Händlerinnen und Händler ihre Artikel über eBay auch an 20 Millionen Menschen in ganz Deutschland und sogar darüber hinaus verkaufen.

Alle Angebote der lokalen Händler findet man unter:

https://www.ebay-deine-stadt.de/erzgebirge

Für die Händler selbst ist das eBay-Durchstarter-Programm gedacht. Jenen Händlerinnen und Händlern, die neu zu eBay kommen, wird durch das “eBay-Durchstarter”-Programm der Einstieg in den Online-Handel erleichtert: Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger zahlen drei Monate keine Verkaufsprovision und profitieren von einer halbjährigen Intensivphase mit kostenlosem eBay-Premium-Kundenservice, Premium-Shop und individueller Beratung.
Da Verkaufsprovision und Angebotsgebühren zunächst wegfallen und eBay einen kostenfreien Beratungsservice bietet, kann man sich einfach im E-Commerce ausprobieren. So kann jeder schauen, ob das was für einen ist.

Durchstarter (ebay.com)

https://www.chemnitz.ihk24.de/blueprint/servlet/resource/blob/5220316/e5baa42af3a11cd78678e978deff325a/praesentation-ebay-data.pdf


Verkäuferportal:
https://verkaeuferportal.ebay.de/


Wie wichtig ein zweites, digitales Standbein ist, hat den meisten Händlerinnen und Händlern spätestens der zweite Lockdown in Deutschland gezeigt. Vielerorts haben sich spontane, lokale Plattformen für den Handel vor Ort gebildet, um neue Absatzwege per Click & Collect oder Click & Meet zu ermöglichen.



Weitere Informationen unter:
Erzgebirge bei eBay - IHK Chemnitz (ihk24.de)

„Erzgebirge bei eBay“: Start eines neuen lokalen Online-Marktplatzes für das Erzgebirge – Erzgebirge – Gedacht. Gemacht. (erzgebirge-gedachtgemacht.de) –
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Do: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Mi: 09:00-12:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke