Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
 

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Aue-Bad Schlema

Rathäuser in Aue und Bad Schlema öffnen ab 01.07.2021 wieder regulär, jedoch teilweise mit eingeschränkten Öffnungszeiten.

Für das Rathaus am Verwaltungsstandort Aue gelten folgende Öffnungszeiten/Servicezeiten:

Montag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr nachmittags geschlossen (individuelle Terminvereinbarungen möglich)
Donnerstag: 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Im Meldeamt, Standesamt und Amt für Bildung und Soziales wird generell weiterhin mit Terminvereinbarung gearbeitet, um Wartezeiten zu minimieren.

Standesamt:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung unter 03771 2507512

Meldeamt:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung unter 03771 281118

Amt für Bildung und Soziales:
Zutritt nur nach tel. Terminvereinbarung:
• für den Bereich Kindertageseinrichtungen Bad Schlema unter 03771 281104
• für den Bereich Kindertageseinrichtungen Aue unter 03771 281156
• für den Bereich Babybegrüßungsgeld und Verpflegungskosten unter 03771 281164

Für das Rathaus am Verwaltungsstandort Bad Schlema gelten folgende Öffnungszeiten/Servicezeiten:

Dienstag: 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr und 12.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Donnerstag: 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Informationen zum Coronavirus (Seitenblock rechts-->)

 
 
 

„TAG DES WANDERNS“ STÄDTEBUND SILBERBERG AM 17.09.2021

„Tag des Wanderns“ Städtebund Silberberg am 17.09.2021



"Auf geht´s“ - wir ziehen die Wanderschuhe an

Der Städtebund Silberberg mit seinen Mitgliedskommunen Aue-Bad Schlema, Lauter-Bernsbach, Lößnitz, Schneeberg und Schwarzenberg wird sich wiederholt mit einer gemeinsamen Veranstaltung am „Tag des Wanderns“ – einer Aktion des Deutschen Wanderverbandes – beteiligten.

Am 17.09.2021 - 10 Uhr starten wir nun erneut - nach der coronabedingten Absage im Frühjahr.

Die geführte Wanderung der "Silberberger" verläuft durch den erstmals 1192 urkundlich erwähnten Ortsteil Lindenau, vorbei an zahlreichen Teichen und dem Technischen Museum „Siebenschlehener Pochwerk“ als Start- und Zielpunkt.

Der Ortswanderweg „Lindenauer Acht“ führt durch Wald, über Wiesen und Felder, entlang der Welterbe-Objekte der Montanlandschaft Schneeberg des UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge/Krušnohorí. Hier werden Wanderer mit unterschiedlichen Interessen nicht enttäuscht und können sowohl Kultur- als auch Naturlandschaft genießen.

Den Höhepunkt bildet die Fundgrube Gesellschaft, mit einem faszinierenden Ausblick und einer Miniaturanlage unserer Schneeberg-Neustädtler Bergbaurevier.
Das Siebenschlehener Pochwerk mit Knappschaftsteich und Silberschmelzhütte St. Georgen bildet zudem ein einzigartiges Areal in der Bergbaulandschaft.

Anschließend bieten wir allen Interessierten eine Führung im Technischen Museum „Siebenschlehener Pochwerk“ an. Erleben Sie hier die Techniken früherer Zeiten.

Wir freuen uns über jeden Wanderer!

Ende: ca. 12:30 Uhr
Eine Imbissversorgung (Speisen vom Grill) erwartet Sie am Ziel.
Anfahrt: Bitte nutzen Sie den Wanderparkplatz gegenüber des Technischen Museums.
Anmeldung erwünscht, vorzugsweise per E-Mail an: staedtebund@aue.de oder tourismus-wifoe@schneeberg.de, für die telefonische Anmeldung nutzen Sie die Nr.: 03771/281192.
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Do: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Mi: 09:00-12:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke