Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
 

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Aue-Bad Schlema

Die Verwaltungsgebäude Rathaus, Goethestraße 5, 08280 Aue und Rathaus, J.-Curie-Straße 13, 08301 Bad Schlema sind mit den regulären Öffnungszeiten geöffnet.

Alle Bereiche sind uneingeschränkt per Telefon oder E-Mail unter den bekannten Kontaktdaten erreichbar.

Zu Ihrem und unserem Schutz sowie der Einhaltung der Hygieneauflagen, ist derzeit eine Terminvereinbarung erforderlich. Bitte setzen Sie sich im Vorfeld mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie einen Termin, um „unnötige“ Wege bzw. Wartezeiten und damit verbundener Ansammlungen von Personen zu vermeiden.

Trotz der Öffnung und Lockerungen sind weiterhin die Regelungen der Sächsischen CORONA-Schutzverordnung sowie der Allgemeinverfügung Hygieneauflagen zu beachten. Es müssen die erforderlichen Hygienestandards eingehalten werden. Bitte achten Sie beim Aufenthalt in öffentlichen Gebäuden auf die geltenden Abstandsregelungen (mindestens 1,50 m).

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird, zum Schutz aller, empfohlen.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Informationen zum Coronavirus (Seitenblock rechts-->)

 

AUER STADTMUSEUM ÖFFNET WIEDER

Auer Stadtmuseum öffnet wieder – Sonderausstellung noch bis Ende September

Die besucherfreie Zeit haben die Mitarbeiter im Auer Stadtmuseum mit Museumsleiterin Sarah Becher genutzt, um das Museum ein wenig zu entstauben und aufzupolieren. So wurden Exponate neu zu geordnet und zu inventarisiert. Besondere Museumsstücke und deren Geschichte wurden in unregelmäßiger Folge im Internet und auf der Facebookseite der Stadt vorgestellt. So konnte man auch ohne Museumsbesuch trotz geschlossenem Stadtmuseum auf eine spannende Reise hinter die Kulissen der Museumswelt gehen und sich darauf freuen, später die Exponate nicht nur auf dem Bildschirm, sondern im Museum vor Ort zu besichtigen. Außerdem wurde renoviert. Dabei wurde nicht nur die Museumsbibliothek ausgeräumt und neu geordnet, sondern auch das komplette Büro ausgeräumt und mit einem neuen Farbanstrich versehen. Außerdem wurde der Parkettboden aufgearbeitet.

Ab 02.06.2020 können die Besucher wieder in das Auer Stadtmuseum kommen. Auch hier gibt es eine Maskenpflicht, begrenzte Personenzahl (bzw. Begrenzung auf die Mitglieder eines Hausstandes) und der Mindestabstand sollte gewahrt bleiben. Außerdem sind derzeit keine Führungen und Abendvorträge möglich.

Besichtigt werden kann noch bis Ende September die Sonderausstellung „Schlaglichter der Auer Industriekultur“, die eigentlich ab ab14. März parallel zur ständigen Ausstellung gezeigt werden sollte.
Diese Sonderausstellung zeigt die Auer Industriegeschichte. Den Besuchern werden ausgewählte Exponate, Erzeugnisse und Schriftstücke der lokalen Industrie präsentiert, die durch begleitende Text- und Bildtafeln weiterführend erklärt werden. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Beginn der industriellen Entwicklung im Auer Tal. Der überwiegende Teil der Ausstellungsstücke stammt aus dem eigenen Museumsfundus und bietet einen schlaglichtartigen Einblick in die reiche Sammlung sowie auf wertvolle Stücke der Stadtgeschichte.


Öffnungszeiten Museum
Dienstag – Freitag 10:00 Uhr –18:00 Uhr
Samstag 10:00 – 16:30 Uhr
Sonntag 12:00 – 16.30 Uhr
Montag geschlossen
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke