Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
 

Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Aue-Bad Schlema

Die Verwaltungsgebäude Rathaus, Goethestraße 5, 08280 Aue und Rathaus, J.-Curie-Straße 13, 08301 Bad Schlema sind mit den regulären Öffnungszeiten geöffnet.

Alle Bereiche sind uneingeschränkt per Telefon oder E-Mail unter den bekannten Kontaktdaten erreichbar.

Zu Ihrem und unserem Schutz sowie der Einhaltung der Hygieneauflagen, ist derzeit eine Terminvereinbarung erforderlich. Bitte setzen Sie sich im Vorfeld mit uns in Verbindung und vereinbaren Sie einen Termin, um „unnötige“ Wege bzw. Wartezeiten und damit verbundener Ansammlungen von Personen zu vermeiden.

Trotz der Öffnung und Lockerungen sind weiterhin die Regelungen der Sächsischen CORONA-Schutzverordnung sowie der Allgemeinverfügung Hygieneauflagen zu beachten. Es müssen die erforderlichen Hygienestandards eingehalten werden. Bitte achten Sie beim Aufenthalt in öffentlichen Gebäuden auf die geltenden Abstandsregelungen (mindestens 1,50 m).

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird, zum Schutz aller, empfohlen.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Informationen zum Coronavirus (Seitenblock rechts-->)

 

NEUES AUS DEM AUER TIERGARTEN „ZOO DER MINIS“

Neues aus dem Auer Tiergarten „zoo der minis“

Viele Besucher, ein Miniziegenbaby und ein prominenter Pate


Die erste gute Nachricht aus dem Auer Tiergarten „zoo der minis“ sind die Besucherzahlen des vergangenen Jahres. Trotz des eigentlich für Zoobesuche zu heißen Sommers konnten die Besucherzahlen weiter gesteigert werden. Da ab November gelegentlich der Kassenautomat Dienst hatte, können für November und Dezember bei den Besucherzahlen nur zahlende Gäste erfasst werden. Leider haben aber Stichprobenkontrollen ergeben, dass nicht alle Personen Tickets gelöst hatten. Trotzdem konnten 66400 Besucher erfasst werden, was ein neuer Rekord ist.

Außerdem kann schon der erste Nachwuchs vermeldet werden, denn am 08. und 9.01.2020 kamen bereits supersüße Miniziegenbabys zur Welt. Das Kleinere der Beiden hatte nur ein Geburtsgewicht von 800 g und ist damit selbst für eine Zwergziege winzig. Es sind beides Jungs.

Außerdem wirft der 60te Geburtstag seine Schatten voraus. Das Tiergartenfest 60 Jahre Tiergarten Aue ist für den 24.Mai 2020 geplant. Normalerweise findet das Tierparkfest immer am letzten Sonntag im Mai statt. Da dieser Tag aber in diesem Jahr auf den Pfingstsonntag fällt, wird das Tiergartenfest "60 Jahre Tiergarten Aue " am 24.Mai stattfinden.

Es ist in Zusammenarbeit mit dem „Dieter Maschine Birr Fanclub“ gelungen, einen weiteren prominenten Paten zu gewinnen. Die beiden Patentiere von Maschine und dem Fanclub, die Sugar Glider „Maschinchen“ und „Sternchen“ hatten ein Baby mit dem sehr seltenen, weißen Farbschlag „leucistic“ bekommen. Für dieses Jungtier konnte Uwe Hassbecker (von Silly) als Pate gewonnen werden. Uwe Hassbecker wird in diesem Jahr übrigens ebenfalls 60 Jahre alt, von daher passt alles gut. Um die Patenschaft offiziell zu machen, werden Dieter "Maschine" Birr, Uwe Hassbecker und der Fanclub am 23. Februar 2020 um 13:00 Uhr den Tiergarten in Aue besuchen, um das neue Patenkind zu taufen.
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke