Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

ENERGIE FÜRS EHRENAMT



Es sind mehr als 30 Millionen Menschen, die sich in Deutschland ehrenamtlich engagieren und dafür sorgen, dass unsere Vereinslandschaft so bunt und vielfältig ist. Bürgerschaftliches Engagement ist wichtiger denn je und deshalb möchten die Stadtwerke Aue- Bad Schlema mit ihrer Aktion „ENERGIE FÜRS EHRENAMT“ Danke sagen und die fleißigen Helfer entsprechend würdigen.
25 Vereine / Institutionen / Einzelpersonen erhalten und erhielten im Jubiläumsjahr 2019 (25 Jahre Stadtwerke in Aue) jeweils 250 € für Ihr ehrenamtliches Engagement

Am 03. Juli 2019 wurde dem Radsportverein Aue e.V. am Radweg die Unterstützung der Stadtwerke in Form des Grünen Trikots für den besten Sprinter der 14. Erzgebirgstour übergeben.

Die Erzgebirgstour 2019 wurde vom 12.-14.Juli ausgetragen und umfasste vier Etappen mit einer Gesamtlänge von 228 Kilometern und 3800 Höhenmetern. (Strecken: 8,5 km, 59,5 km, 77,0 km, 84,0 km) Die Erzgebirgstour oder 'Tour d' Erzgebirge' ist ein aufstrebendes Radrennen für Hobby- und Freizeitsportler. Die Tour führt in wechselnder Streckenführung mit anspruchsvollem Streckenprofil quer durch das Erzgebirge. Start war in 43502 Autodrom Most. Weitere Informationen unter: www.erzgebirgstour.de
Foto:
v.l. Im RSV-Trikot AUE Martin Illmann, Stadtwerke Mitarbeiter Jens Karluss, Im Stadtwerke Aue Trikot – Grünes Trikot – Bester Sprinter der Rundfahrt: Martin Lohse, Olaf Hosang (2.Vorsitzender und Schatzmeister vom Verein) Markus Illmann (1.Vorsitzender RSV Aue) Im RSV AUE Trikot Sven Landrock und Stadtwerke Aue-Bad Schlema Mitarbeiterin Christin Pannek
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo, Mi, Do:09:00-17:00 Uhr    
Di: 09:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-14:00 Uhr    
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00-12:00 Uhr    
13:00-16:00 Uhr    
Di: 09:00-12:00 Uhr    
13:00-18:00 Uhr    
Fr: 09:00-12:30 Uhr    
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke